News

Wie wunderbar!

01.06.2010

Männer bevorzugen blasse Haut

Falten förderndes Bräunen kann endlich ein Ende haben: Denn nach neuesten Erkenntnissen ziehen Männer blasse Haut einem sonnengebräunten Teint vor. Die sind zumindest die Ergebnisse britischer Forscher. Und wir hoffen, dass dies nicht nur für die englische Geschmackswelt gilt. Jedoch wirke vor allem stark gebräunte Haut in den Augen zahlreicher Männer als unattraktiv. Braune Haut wird von vielen unbeschönigend als “ledern” beschrieben, also zäh und faltig.

Aus den Studienergebnissen der britischen Forscher ließ sich ableiten, dass sich das optimale Hautbild durch gemäßigte Sonneneinstrahlung und gesunde Ernährung erzielen lasse. Obst und Gemüse kommt hierbei eine tragende Rolle zu, da sich deren Farbstoff Carotin positiv auf die menschliche Haut auswirkt.

Nach Aussagen des Studienleiters Professor Ian Stephens wirke sich bereits der fünftägige Verzehr von Obst und Gemüse auf das Erscheinungsbild der Haut aus. Hierdurch ergebe sich auch die Färbung der Haut, die nach Ansicht zahlreicher Männer weitaus attraktiver sei, als eine von Sonnenbädern geprägte Hautfarbe.



Zurück